Wie ist die Dachfläche des Gartenhauses?

Das Dach des Gartenhauses besteht wie der Rest auch aus einer 0,5 mm dicken, pulverbeschichteten Zinkplatte mit insgesamt sechs Lackschichten. Da das Material und das gesamte Gartenhaus eine sehr hohe Festigkeit aufweisen, sollten auch starker Regen kein Problem sein. Das Gartenhaus hat eine Dachneigung, die von außen nicht sichtbar ist. Darüber hinaus überlappen sich die Dachbleche mehrmals und sorgen so für Regenwasserbeständigkeit. Im hinteren Dachelement ist eine unsichtbare Regenrinne montiert und auf der Rückseite befinden sich zwei Regenwasserrohre.

Copyright 2021 © ILESTO GmbH |Impressum | AGB | Datenschutz