Splittbett mit Betonplatten

Splittbett mit Betonplatten – preiswert, ohne betonieren!

Im Splittbett verlegte Betonplatten sind der optimale Untergrund für den ILESTO-Bodenrahmen! Du kannst Deinen JOHN, JOHNNY oder JOHN-BOY auch ohne Rahmen aufstellen, was wir jedoch aus Stabilitätsgründen nicht empfehlen.

Zur Vorgehensweise:

  1. Hebe auf Deinem Grundstück gut 10 cm Boden aus. ACHTUNG: bitte hierbei auf Unebenheiten achten. Der ausgehobene Grund muss waagrecht sein. Länge und Breite richten sich nach dem gekauften Gartenhaus.
  2. Nun die Hälfte der Grube mit Kies befüllen.
  3. Lege eine zugeschnittene Kunststofffolie auf das Kiesbett. Die Folie darf nicht über das Kiesbett hinaus ragen.
  4. Nun fülle alles bis 3 cm unter der Oberkante mit feinem Rollsplitt auf. Verteile diesen gleichmäßig und sorgen für eine Waagrechte.
  5. Betonplatten (50 x 50 x 5 cm) in das Splittbett legen und einrichten. (Die Betonplatten erhältst Du in jedem Baumarkt)
  6. Jetzt geht’s ans Eingemachte! Alu-Bodenrahmen lt. Aufbauanleitung anbringen und Dein neues Gartenhaus aufstellen. (Funktioniert auch ohne Bodenrahmen – eine absolut waagrechte Ebene ist vorausgesetzt)

Skizze, wie ein Gartenhaus auf Betonplatten aufgestellt wird

Copyright 2021 © ILESTO GmbH |Impressum | AGB | Datenschutz