Weihnachtsdeko im Garten: einfach selber gemacht

Frau schmückt Weihnachtsbaum vor Haus, Mann sitzt daneben und spielt Gitarre

Weihnachten nähert sich mit großen Schritten – zwar ist es noch nicht überall weiß, davon sollten wir uns unsere Weihnachtsstimmung jedoch nicht verderben lassen! Um ein bisschen Adventsgeist zu versprühen haben wir uns drei DIY-Deko Ideen für einen weihnachtlichen Garten überlegt. Auf geht’s – macht aus eurem Garten ein wahres Winter Wonderland!

laterne-friedenslicht-dekoidee-garten-diy-dekoration

Adventdekoration: Laternen im Garten

Für unsere erste Bastelidee braucht man etwas, das in der Adventszeit niemals fehlen darf: eine Laterne. Diese kannst du einfach im Geschäft kaufen oder ganz einfach aus Holz selbst basteln. Für die Seiten empfehlen wir Plexiglas – das ist genauso durchsichtig wie Glas, aber das Basteln gestaltet sich damit um einiges einfacher. Und außerdem geht es lange nicht so schnell kaputt. Außerdem solltet ihr darauf achten, dass die Laterne ein gewisses Grundgewicht hat, damit sie nicht gleich beim ersten Windstoß davongeweht wird.

Die Laterne kann man dann noch mit Tannenreisig hübsch an einer Stelle im Garten, die man von den Fenstern aus gut sehen kann, drapieren. Vielleicht sogar noch ein paar Weihnachtskugeln – diese sollten am besten aus Plastik sein und nicht aus Glas, aber das wisst ihr selbst sicher schon lange –  dazulegen und die Kerze übernimmt dann den Rest. Das wäre auch der perfekte Platz für das Friedenslicht, das jedes Jahr am 24. Dezember aus Betlehem bis zu uns kommt.

Gartenschaufel-weihnachtlich-advent-basteln-kinder-ideen

Gartenschaufel: Ein Gruß vom Nikolo

Hast du in deinem schneefesten Gerätehaus vielleicht eine Gartenschaufel gefunden, die einmal den Kindern gehört hat, die sie jedoch schon lange nicht mehr benutzen? Perfekt! Anstatt sie in aller Ruhe vor sich hin rosten zu lassen, kannst du sie einfach in eine kreative Weihnachtsdekoration verwandeln! Aufgepasst: Mit Lackstiften oder Acrylfarben kannst du den alten Gartenschaufeln wieder neues Leben verleihen. Das Motiv liegt ganz bei dir – es kann das Christkind, der Nikolo oder ein Weihnachtsbaum sein – alles ist möglich. Besonders hübsch sieht das Ganze aus, wenn ihr den Stiel vielleicht noch mit einem Geschenkband verziert, dann wird es sogar noch eine Spur festlicher!

weihnachtsdekoration-haus-eingangsbereich-deko-diy-lichterketten

Weihnachtliche Deko: Lichterketten und Kugeln

Vielleicht bist du nicht ganz so motiviert wie Chevy Chase in „Eine schöne Bescherung“. Dennoch können wir einem schönen, leuchtenden Hauseingang einfach nichts Negatives abgewinnen. Falls du den Luxus eines weitläufigen Eingangsbereiches hast, dann schmückt diesen doch mit Lichterketten und vielleicht sogar einigen winterharten Topfpflanzen, die du mit bunten Weihnachtskugeln und eventuell sogar Lametta ein wenig aufpeppst. In unserer geräumigen ILESTO Gartenhütte kannst du die gesamte Dekoration dann ganz bequem das ganze Jahr über verstauen – und hast es im nächsten Jahr wieder schnell bei der Hand!

Also lasst uns ein wenig Weihnachtsstimmung verteilen! Für weitere DIY-Ideen im Garten schau einmal bei unserem Gartenblog vorbei – jede Woche gibt es wieder etwas Neues für dich zu entdecken!

2 Idee über “Weihnachtsdeko im Garten: einfach selber gemacht

  1. Hochbeet-Anbeter sagt:

    Die passende Deko für den eigenen Garten ist leicht gebastelt. Dazu eigenen sich aus ausgefallene Gartenmöbel, die aus Europaletten gefertigt sind, wie zum Beispiel Palettenkissen oder auch eine Lounge aus Paletten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.