fbpx

Halloween mit der ILESTO-Gartenbox

Wie jedes Jahr werden Gärten, Balkone und Häuser wieder zu schaurigen Plätzen – Halloween steht vor der Tür! Kreative Ideen, so weit das Auge reicht. Angefangen von unzähligen Kürbisse, die mit Kerzen von innen beleuchtet werden, bis hin zu geisterähnlichen Figuren, die zwischen den Obstgärten hängen. Das Hauptziel ist im ganzen Land gleich: dass Gäste, die sich durch trick or treat (also Süßes oder Saures) Süßigkeiten erbetteln wollen, erschrecken sollen. Doch wir haben eine Idee, um Gäste zu erschrecken, die man so wahrscheinlich noch nicht finden konnte. 

Diese ist eigentlich ganz einfach durchführbar. Ihr nehmt dazu die ILESTO-Gartenbox und stellt sie entweder vor die Eingangstür des Eigenheims oder in den Eingangsbereich des Gartens. Die Box sollte am besten unauffällig sein – deswegen passt diese der Umgebung an. Belegt sie mit buntem Herbstlaub, stellt Kürbisse daneben am Boden und lenkt die Aufmerksamkeit auf diese. Weiters kann die auch das ILESTO-Gartenhaus mit Bastelideen beschmückt sein – Spinnen können vom Dach hängen, auch dazugehörige Spinnweben sind mehr als erwünscht. Wichtig ist nur, dass die Gartenbox eher im Hintergrund wahrgenommen wird.

ILESTO, Gartenbox, Auflagenbox, Kissenbox, Benni-Boy, anthrazit, Stahl

Nun ist die Kreativität von allen Bewohnern gefragt. Schminkt euch so gruselig, wie ihr könnt. Nutzt das Internet für Ideen und nehmt euch Zeit dafür – am besten mit den Familienmitgliedern oder Freunden gemeinsam, so macht es gleich noch mehr Spaß. Zieht nun noch etwas Schwarzes an, um den Überraschungseffekt noch größer zu machen. Vergesst dabei nicht auf die Hände, die ebenfalls in der gleichen Farbe „gruseln“ sollen. Nun legt eure Gartenkissen in die Box und legt euch mit dazu. Die Box ist groß genug und durch die Kissen auch sicher gemütlich. Lasst den Deckel nun von außen schließen und schon beginnt der Spaß: Entweder jemande informiert euch am Handy oder ihr lauscht einfach den vorbeigehenden Stimmen! Wenn direkt an der Box Kinder vorbeigehen, reißt schnell den Deckel der Box mit lautem Gebrüll nach oben! Es rechnet sicher niemand damit, dass die Gartenbox zu einem Sarg umfunktioniert wird, in dem ein Zombie herauskommen wird.

Habt ihr es ausprobiert oder habt ihr weitere, ungewöhnliche Tipps, wie ihr eure Freunde erschreckt? Nur her damit – die Community freut sich über eure Tipps!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.