Dach beim Gartenhaus dämmen

veröffentlicht am 07/01/22 VonILESTO Marketing

Ein Arbeiter, der gerade ein Gartenhaus Dach dämmt

Nicht nur im Winter plagt uns kaltes und nasses Wetter. Auch im Sommer kommt es zu großen Regenmengen und jeder der sein Gartenhaus als Gerätehaus benutzt, will den verschiedenen Witterungen entgegensetzen. Deshalb muss jährlich kontrolliert werden, ob das Gartenhaus ausreichend isoliert ist. Vor allem sollte hier auf das Dach eines Gartenhauses geachtet werden, da es als Schutz vor Niederschlägen die wichtigste Rolle spielt. Wie finde ich also anfangs schon mal das richtige Dach für mein Gartenhaus?

Welches Material eignet sich für ein Gartenhaus Dach?

Bei der Wahl für das Gartenhaus Dach kannst Du zwischen verschiedenen Varianten wählen. Ein gut gedämmtes Gartenhaus Dach sollte folgende Eigenschaften aufweisen:

  • Beständigkeit gegen UV-Strahlung
  • Rostfrei
  • Pflegeleicht
  • Trotz der Leichtigkeit robust und stabil
  • Korrosionsbeständig

ILESTO Tipp: Ein Dach aus Stahlblech, wie beim ILESTO Gartenhaus, weist jedes dieser Merkmale auf und schützt Geräte optimal.

 

Dachpappe

Dachpappe ist die einfachste und eine der günstigsten Varianten. Die in Sand, Kies oder Kiefersplittern getränkte Pappe ist absolut wasserfest. Als langfristige Lösung ist sie allerdings nicht geeignet, da z.B. Wärme im Laufe der Jahre zur Zersetzung führt.

schwarze Dachpappeschindeln in Nahaufnahme

 

Bitumen

Bitumenbahnen und -schindeln sind sehr häufig eingesetzte Materialien für Dächer von Gartenhäusern. Die Bahnen sind für flache Dächer gut geeignet, wenn sie zweilagig verlegt werden, sollten aber alle 10 Jahre ersetzt werden. Die Schindeln hingegen haben eine etwas längere Lebensdauer, brauchen dafür aber eine Dachneigung von mindestens 12 Grad.

Wellblech

Wellblech gibt es in den verschiedensten Designs und passt sich deshalb optisch sehr gut an. Wie lange ein Blechdach hält, hängt stark von der Auswahl der Qualität ab, da es eine große Auswahl an Möglichkeiten gibt. Dächer aus Blech sind leicht und bruchsicher, bei Niederschlägen wird es mit einem Blechdach jedoch recht laut.

Holzschindeln

Holzschindeln sind, je nach Optik, eine eher teurere Variante. Meistens bedeutet eine schönere Optik aber auch schwere Schindeln, da muss bei der Planung unbedingt beachtet werden. Damit die schöne Optik erhalten bleibt, muss man die Schindeln auch regelmäßig streichen, das bedeutet also mehr Arbeit. Holz gilt aber als äußerst witterungsbeständig und geräuschdämmend.

 

Wie dämme ich das Dach meines Gartenhauses?

Das Dach des Gartenhauses kann man auf zwei Arten dämmen und so zusätzlich vor Feuchtigkeit schützen. Entweder man isoliert von innen, indem man die Platten bzw. Matten zwischen den Dachsparren anbringt oder von außen mit einer sogenannten Aufsparrendämmung. Nachdem man eine Dampffolie auf das Dach montiert hat, kommen die Dämmplatten und werden zum Abschluss erneut abgedeckt.

Warum sollte ich mein Gartenhaus dämmen?

Wer Gartengeräte in seinem Gartenhaus aufbewahrt wird sich freuen zu hören, dass ein gut gedämmtes Gartenhaus seine Geräte vor Rost bewahrt. Das liegt daran, dass eine gute Gartenhaus-Dämmung vor zu hoher Luftfeuchtigkeit schützt. Wenn Du neben Gartengeräten auch Textilien in Deinem Gartenhaus aufbewahrst, sorgt ein gut isoliertes Häuschen auch dafür, Deine Sitzpolster schimmelfrei zu halten. Da über den Boden am meisten Wärme verloren geht, sollte die Isolierung des Bodens nicht unterschätzt werden.  Wichtig für einen gut abschließenden Boden ist ein gerades Fundament. Wenn Du ein Gartenhaus ohne Fundament hast, gibt es hier schon sehr schnelle und einfache Lösungen. Der Bodenrahmen von ILESTO zum Beispiel gleicht Unebenheiten aus und sorgt für Stabilität. Durch den Rahmen wird das Gartenhaus zwar leicht erhöht, die inkludierte Türschwelle sichert aber einen barrierefreien Eintritt.

 

ILESTO Tipp: Wenn Du dich für so einen Rahmen entscheidest oder schon einen geraden Untergrund hast, kannst Du ebenso auf einen ILESTO Boden aus Riffelblech aus Aluminium zurückgreifen, der wasserabweisend und korrosionsbeständig ist.

 

Eine Nahaufnahme vom Ilesto Boden auf den gerade jemand drauf steigt, außerdem sieht man Gummistiefel und Blumenerde auf dem Boden stehen

 

Für die nachträgliche Dämmung von Dach oder Wänden gibt es verschiedene Materialien zur Auswahl:

  • Mineral- und Steinwolle
    • Künstlich hergestellte mineralische Fasern
    • Werden zu dichten Matten gepresst
    • Feuerfest
    • Schimmelt nicht
    • Ermöglicht Luftzirkulation

Alternativ: Dämmstoffe auf gepresster Holzwolle, Hanffasern oder Stroh sind ökologischer

  • Dämmplatten aus Hartschaum
    • Druckfest
    • Leicht verarbeitbar

Alternativ: Styroporplatten – diese machen allerdings beim Vorbereiten mehr Mist

Ein Arbeiter, der gerade ein Gartenhaus Dach dämmt

 

Ist ein Flachdach regensicher?

Bei einem Gartenhaus wollen die meisten Leute eigentlich ein Flachdach haben, wie aber kann das Regenwasser bei einem flachen Dach abrinnen? Durch eine integrierte Regenrinne ist das Problem schnell gelöst. Das Wasser rinnt ab und das Innere des Hauses bleibt trocken. So lässt sich das Wasser auch gut sammeln und für trockenere Tage als Gießwasser verwenden. So spart man beim Wasserverbrauch und tut Gutes für die Umwelt.

ILESTO Tipp: Ein ILESTO Gartenhaus inkl. Flachdach und integrierter Regenrinne schützt Utensilien im Gartenhaus und lässt Regenwasser einfach abrinnen.

Das ILESTO Gartenhaus Flachdach, auf dem man die integrierte Regenrinne sehen kann

 

Du interessierst dich fürs Thema Haus und Garten? Dann solltest unbedingt auch auf unserem Pinterest Account vorbeischauen! Dort haben wir andauernd hilfreiche Gartentipps, coole Gestaltungsinspirationen und tolle DIY Ideen für dich!

latest posts

Immunsystem stärkende Kräuter

Dieser Januar hat uns bisher ganz schön was abverlangt. Extreme Temperaturschwankungen, Mischungen aus Schnee, Eis und Regen. In einem Moment Sonnenschein, im nächsten ist es schon wieder…

Silvesterparty im Garten – Tipps und Tricks!

Jedes Jahr fragst du dich aufs Neue, wie du Silvester verbringen sollst? Da geht es dir wie vielen anderen auch. Große Silvesterparty mit Freunden ist leider auch…

Kreative Geschenkverpackungen für Weihnachten

Geschenke richtig zu verpacken, das will gelernt sein! Ein Geschenk, das nur lieblos mit einem Stück Papier umwickelt worden ist, das gibt nicht viel her. Dabei beginnt…

Copyright 2021 © ILESTO GmbH |Impressum | AGB | Datenschutz