Terrasse winterfest machen: Schutz vor der kalten Jahreszeit!

veröffentlicht am 24/09/21 VonDi Zhang

Terrasse winterfest machen: Mann reinigt Terrasse mit Hochdruckreiniger

Noch begrüßt uns der Herbst mit sonnigen Tagen. Eingewickelt in eine gemütliche Wolldecke lassen sich sogar noch so manche Abende auf der Terrasse verbringen. Aber schon bald wird der erste Raureif den nahenden Winter ankündigen. Schön langsam ist es also an der Zeit, die Terrasse auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten. Wir haben eine Schritt für Schritt Anleitung für dich, wie du deine Terrasse und deine Gartenmöbel vor den noch so widrigsten Wetterbedingungen schützt! So geht Terrasse winterfest machen!

 

Wann Terrasse winterfest machen

Wie bei so vielen Gartenthemen, orientieren wir uns hierbei nicht an einem konkreten Stichtag, sondern an einer altbewährten Faustregel: Da wir Frostschäden auf jeden Fall vermeiden wollen, sollte die Terrasse vor dem ersten Frost winterfest gemacht werden. Dieser tritt üblicherweise Mitte bis Ende Oktober auf.

 

ILESTO Tipp: Wir empfehlen schon jetzt damit zu beginnen, die Terrasse winterfest zu machen. So lässt sich Stress beim Aufräumen der Terrasse vermeiden, und selbst bei einem unerwarteten, früheren Kälteeinbruch ist deine Terrasse bestens für den Winter gewappnet.

 

Es ist ratsam, Frostschäden unbedingt zu vermeiden, da sie die Lebensdauer deiner Gartenmöbel beispielsweise spürbar kürzt. Gerade bei Terrassenmöbel aus Kunststoff bilden sich kleine Risse im Material, in denen sich Schmutz ansammelt und die Terrassengarnitur nach kürzester Zeit unansehnlich ausschauen lässt.

 

Terrassenboden und Terrassenüberdachung winterfest machen

Egal, welches Material für den Terrassenboden verwendet wurde, im Herbst muss die Terrasse von Laub, Schmutz und Erdresten befreit werden. Manchmal siedeln sich aber auch Moose und Algen auf den Terrassendielen an. Um hässliche Flecken zu vermeiden, sollten auch sie mit einem Hochdruckreiniger entfernt werden.

Im Vergleich zu einem Holzboden sind Terrassendielen aus WPC sehr pflegeleicht. Regelmäßiges Reinigen während der Gartensaison und eine sorgfältige Grundreinigung im Herbst reichen aus, damit der Terrassenboden den Winter unbeschadet übersteht. Holzböden sind da schon etwas aufwendiger: Um den witterungsbedingten Grauschleier der Dielen zu verhindern, ist es notwendig, die Holzdielen im Frühling und im Spätsommer mit Pflegeölen zu streichen.

 

Hand streich Terrassenboden mit Pflegeöl um Terrasse winterfest machen

 

Als Designelement, Sonnenschutz oder Sichtschutz vor neugierigen Blicken – Die Terrassenüberdachung ist eine praktische Konstruktion! Im Winter muss die Terrassenüberdachung allerdings nicht nur der Witterung, sondern auch der damit einhergehenden ortsüblichen Schneelast standhalten. Daher müssen im Herbst alle Träger, Rahmen und Verbindungen einer gründlichen Kontrolle unterzogen werden, um die Stabilität der Überdachung zu gewährleisten.

 

ILESTO Tipp: Schäden an der Terrassenüberdachung, sollten unbedingt professionell beseitigt werden. Vertraue bei der Reparatur auf Experten und vermeide provisorische Ausbesserungen.

 

Gartenmöbel überwintern mit ILESTO

Mittlerweile gibt es viele Gartenmöbel, die den Winter problemlos im Freien verbringen können. Aluminium- und Edelstahlmöbel haben den großen Vorteil, dass sie nicht rosten und daher getrost draußen stehen können. Kunststoff- und Holzmöbel sollten jedoch in einem Winterquartier aufbewahrt werden. Extreme Witterungseinflüsse lassen sie nämlich nicht nur nach kürzester Zeit unansehnlich wirken, sondern fügen den Materialien auch nachhaltige Schäden zu.

Das moderne Gartenhaus von ILESTO eignet sich optimal zur Aufbewahrung von Gartenmöbeln. In seinem geräumigen Innenraum hat deine gesamte Möbelgarnitur Platz und kann den Winter ohne Probleme überbrücken. Das frostfreie Möbellager eignet sich allerdings auch für Griller, Rasenmäher und Gartenwerkzeuge. Auch diese sollte gegen Ende der Terrassensaison auf den Winter vorbereitet werden. HIER zeigen wir dir, wie du dein Gartenwerkzeug winterfest verstauen kannst.

 

ILESTO Gartenhaus in Schneelandschaft

 

Sogar für Möbelauflagen und Sitzpölster haben wir eine Lösung! Unsere wetterfeste Auflagenbox schützt deine Auflagen ganzjährig vor widrigen Wettern. Mit dem neu integrierten Zylinderschloss haben wir die moderne Gartenbox jetzt sogar absolut diebstahlsicher gestaltet.

Das beste bei den ILESTO Gartenprodukten: Sämtlicher Inhalt ist vor jeglicher Witterung geschützt! Gartenhaus, sowie Auflagenbox wurden im modernsten Klimakanal Europas einem strengen Qualitätstest unterzogen. Das Ergebnis: -40°C bis 50°C können den Gartenprodukten nichts anhaben, auch 120 km/h Windgeschwindigkeit, Eisregen, Hagel und 550 kg Schneelast machen ihnen nichts aus. Überzeug dich selbst:

 

Klimakanal: ILESTO Qualität im Extremtest

 

Winterfeste Pflanzen Terrasse

Sattes Grün und bunte Farben statt trostloser Winterlandschaft? Mit diesen Pflanzen gelingt der bunte Garten auch im Winter!

 

Herbstpflanzen: Der bunte Garten im Herbst

 

Mehr zum Thema Haus und Garten findest du außerdem auf unserem Pinterest Account! Hilfreiche Gartentipps, coole Gestaltungsideen und tolle DIY Ideen warten auf dich. Schau‘ vorbei!

 

latest posts

Herbstdeko: herbstliche Bastelideen zum Selbermachen

Mittlerweile verfärben sich die saftigen grünen Blätter der Bäume und segeln als buntes Laub zu Boden. So schön das bunte Laub auch ist, so bedeutet es dennoch…

Obstbäume schneiden: So wird’s gemacht!

Der Sommer ist nahezu vorüber – aber dennoch kommt noch einiges an Arbeit im Garten auf dich zu. Allem voran das Obstbäume schneiden. Wann Obstbaum schneiden? Normalerweise…

Herbstpflanzen: Der bunte Garten im Herbst

Gerade genießen wir noch die letzten Sonnenstrahlen des langersehnten Sommers. Scharfen Beobachtern fällt allerdings auf wie sich das Farbspiel der Bäume zu verändern beginnt und die ersten…

Copyright 2021 © ILESTO GmbH |Impressum | AGB | Datenschutz